Sehr geehrter Herr Kiffe,

nach knapp vier Jahren, die wir inzwischen die Dienste Ihrer Organisation in Anspruch nehmen, möchte ich meine Zufriedenheit nun einmal schriftlich zum Ausdruck bringen.

Meine Mutter leidet seit ca. 13 Jahren an Morbus Parkinson. Durch die Narkose einer an und für sich harmlosen Knieoperation, welcher sich meine Mutter im August 2007 unterzog, erfuhr die Parkinson-Erkrankung einen enormen Schub. Es folgten diverse, teilweise monatelange Klinikaufenthalte (Orthopädie, Neurologie, Psychiatrie). Nach dieser Krankenhaus-Odyssee war meine Mutter leider nicht mehr in der Lage sich eigenständig zu versorgen.

Von der Sozialstation eines Krankenhauses wurde uns im November 2008 Ihre Organisation Pflege & Hilfe Daheim GmbH empfohlen. Einen Tag nach der telefonischen Kontaktaufnahme fand bereits ein persönliches Kennenlernen im Krankenhauszimmer meiner Mutter statt. Zwei weitere Tage später, als meine Mutter aus dem Krankenhaus entlassen wurde, wurde sie bereits von einer Ihrer Pflegerinnen in Empfang genommen.

Wir haben in diesen vier Jahren einige Ihrer Pflegepartner kennengelernt; nicht alle sind mit dem Krankheitsbild zurechtgekommen; auch spielt die Chemie eine große Rolle. Wenn es mal so war, dass entweder die Pflegerin mit meiner Mutter überfordert, oder meine Mutter mit der Pflegerin nicht einverstanden war, reagierte Ihr Büro umgehend und versuchte eine Ersatzpflegerin zu schicken. Mittlerweile jedoch ist Beständigkeit eingekehrt, denn seit zwei Jahren wechseln sich 14-tätig drei Pflegerinnen ab.

Ihre Pflegepartner besitzen eine hohe Professionalität, sind fürsorglich und liebevoll im Umgang mit meiner Mutter, gehen auf ihre Gepflogenheiten und Wünsche ein, und kümmern sich eigenständig nicht nur um die Belange meiner Mutter, sondern auch um Haus und Garten.
Sollte zwischendurch einmal eine „neue Pflegerin“ zum Einsatz kommen, reist diese bereits am Vortag an, und wird von der abzulösenden Pflegerin verantwortungsbewusst und umfassend eingewiesen.

Dass Sie mit Ihren wöchentlichen Besuchen an der Pflegestelle sowohl den Kontakt zu den Pflegepartnern, als auch zu den zu Pflegenden und deren Angehörigen halten und
per 24 Stunden-Hotline jederzeit erreichbar sind, gefällt mir sehr gut.

Auch bietet Ihre Organisation Unterstützung bei der Beantragung von Pflegestufen.
Auf Veranlassung Ihrer geschätzten Kollegin haben wir vor zwei Jahren eine Höherstufung beantragt, und diese in deren Beisein durch den MDK auch bewilligt bekommen.

Ohne die Geborgenheit und Vertrautheit der eigenen vier Wände und Ihre professionelle 24h-Betreuung, wäre meine Mutter sicherlich in einem schlechten Zustand. Auch für mich als Tochter ist Ihre Organisation mit allen Beteiligten eine große Entlastung, denn ich weiß meine Mutter bestens versorgt.

Vielen Dank an Sie, Ihr Team und alle Ihre Pflegerinnen, die meine Mutter so prima betreuen.

Herzlichst

B. St.

 

< zurück

 

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie individuelle Beratung? Rufen Sie an, wir freuen uns auf Sie.
0800 / 365 00 24
Gebührenfrei, deutschlandweit



AOK     BPA     IKK     DAK

Auszeit für pflegende Angehörige

Wir bieten Ihnen:

  • Kompetenz
    seit über 30 Jahren
  • 24-Stunden-Anwesenheit
    Bundesweit
  • Soforthilfe (24 Stunden erreichbar)
  • Qualität
    durch geschulte und erfahrene Pflegepartner aus dem Bundesgebiet
  • Schnelle Hilfe
  • Zuverlässigkeit
  • Kassenzulassung
  • MDK-Prüfung 2019: Note 1,0
  • Abrechnung mit allen Pflege- und
    Krankenkassen
  • Abrechnung mit Berufsgenossenschaften
    und Sozialämtern
Logo: MDK geprüft


Leser Zertifikat

Immer aktuell für Sie.
Mehr Informationen


 
Schnelle Hilfe unter Telefon: 0800 3650024
(gebührenfreie Servicenummer)